Austausch mit Jungunternehmern

 

Baden-Württembergs Wirtschaft zukunftsfähig zu machen ist Ziel der Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, die beim Jungunternehmerfrühstück zu Gast war. Eingeladen hatte der Landtagsabgeordnete Arnulf von Eyb in sein Schloss nach Dörzbach. Auch Christian von Stetten stand den Teilnehmern für Gespräche zur Verfügung. Die Wirtschaft hat seit dieser Legislaturperiode seit 2011 wieder ein eigenes Ministerium. Dort werden Rahmenbedingungen gesetzt,

 

Sommertour in Schrozberg

Im Rahmen seiner „Sommertour“ besuchte am Montag der Landtagsabgeordnete Arnulf von Eyb die seit dem 1. Juli 2016 amtierende Bürgermeisterin Jacqueline Förderer in Schrozberg. Die Bürgermeisterin berichtete von den geplanten Vorhaben über

Digitalisierung als Zukunftschance für den ländlichen Raum

Digitale Daten sind heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das gilt für das private ebenso wie das öffentliche Leben. Die ersten Assoziationen sind vielleicht Smartphones oder Online-Einkäufe, doch der Themenbereich Digitalisierung ist weitaus vielschichtiger und wird immer bedeutender werden. Breitbandausbau, Wirtschaft 4.0 und das im letzten Jahr gestartete Cyber Valley sind nur drei Stichworte aus einer komplexen Materie. Doch in der Digitalisierung liegt die Zukunft, wir haben keine andere Wahl als dies ernst zu nehmen, denn Baden-Württemberg soll auch weiterhin nicht nur wirtschaftlich mithalten, sondern vorneweg gehen.